— Werbung —

Location & Anfahrt

»Gay Night at the Zoo«

Freitag, 22. Juli 2016 / 19:00 Uhr
Elefantentor, Budapester Straße 32, 10787 Berlin
(Olof-Palme-Platz)


Navigation öffnen (neues Fenster)


Das Areal der Gay Night im Überblick. Zwischen Löwen, Tigern und Pinguinen. Im Bereich der Bühne erwarten Sie ein Biergarten, Cocktailstände und kulinarische Köstlichkeiten ...

Mit der BVG gelangen Sie einfach, schnell und umweltfreundlich zur Gay Night at the Zoo und danach auch wieder nach Hause. Ohne PKW angereist, erfrischt es sich guten Gewissens mit einem wunderbaren Berliner Pilsner.

Alternativ fahren Sie sehr bequem mit einem Taxi.
Taxiruf: 030 20 20 20



Der Vorverkauf über das Internet ist beendet!
Karten erhalten Sie noch bei folgenden Vorverkaufsstellen:

BrunosChuchichäschtliPrinz EisenherzToms Hotel

oder am 22. Juli ab 19:00 Uhr an der Abendkasse am Elefantentor.

— Werbung —

{if $site_index}
Als Highlight der Sommersaison gilt nun schon seit zehn Jahren die charmante und weltweit einzigartige GAY NIGHT AT THE ZOO. Inmitten von Elefanten, Tigern und Pinguinen wird gesungen, geswingt, lässig getanzt und ausgelassen gefeiert. Luci van Org, Romy Haag, Ryan Stecken und das großartige BVG-Orchester unter der Leitung von Yukari Ishimoto und Dirk Wucherpfennig sorgen für die musikalische Stimmung und werden mit ihren Songs und Swings auch das letzte Tanzbein in Schwung bringen. Moderiert wird die schwul-lesbische Open-Air-Party im Zoo Berlin auch in diesem Jahr von Gerhard Hoffmann. Gay Night at the Zoo - Swing-Party in Berlin Budapester Straße 32 Berlin Berlin 10787 Festival
22.00€
{/if} {literal}